Informationsfahrt und Ausflug der UBV

Juni, 2015

13Jun10:0019:00Informationsfahrt und Ausflug der UBV

Veranstaltungsdetails

Thema: Restaurierung und moderne Nutzung denkmalgeschützter Gebäude

 

Programm:

  1. 11:00 Uhr: Stadtwerke Landsberg, Epfenhauser Str. 12
    Besichtigung des entkernten historischen Stadels, heute Empfangs- und Repräsentationsgebäude (Kundenberatung etc.).
    Es empfängt und informiert uns der Technische Vorstand Norbert Köhler.
    Die Erfahrungen der Landsberger bei der Restaurierung sind besonders interessant für FFB, weil auch die Brucker ein denkmalgeschütztes Gebäude besitzen, das entkernt werden muss (das sog. „Taubenhaus“ neben der Stadtbibliothek in der Aumühle; die künftige Nutzung steht noch nicht fest.)
  2. ca. 12:30 – 14:30 Uhr: „Der Adler“, Dornstetten (ca. 10 km südlich von Landsberg)
    Mittagessen im Historischen Wirtshaus „Der Adler“ (bei schönem Wetter im Garten; gute Küche!)
    Der Besitzer des Gebäudes, Herr Wolfgang Grimme, informiert kurz über das Gebäude und die Restaurierung. Die Familie Grimme betreibt ein Kunsthaus in Landsberg und Dornstetten, sie restauriert historische Möbel und andere Holzobjekte. Interessierte können vor dem Essen die Ausstellungsräume in Dornstetten besichtigen.
    Info: kunsthaus-grimme.de (Restaurierungen, Ausstellung Dornstetten)
  3. ca. 15:00 – 18:00 Uhr: Gemeinde Kaltental (Landkreis Ostallgäu)
    Bei schönem Wetter: Spaziergang zum sog. „Römerturm“ in Helmishofen;
    anschließend Kaffeetrinken bzw. Vesper (Brotzeit) im Kaltentaler Brauhaus im Ortsteil Aufkirch. Braumeister Dominik Schempp berichtet über die Restaurierung des Gebäudes und seine heutige Nutzung als Gasthaus und Brauerei.
    Info: kaltental wikipedia sowie kaltentaler-brauhaus.de

Eingeladen sind alle Mitglieder und Freunde der UBV; bringen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin mit!

Anmeldung unter Telefon 08141/44810 (Quinten).
Entscheidend für die Teilnahmemöglichkeit ist die Reihenfolge der Anmeldung. Eine feste Gebühr zur Deckung der Fahrtkosten wird nicht erhoben, Spenden werden gerne angenommen.

Abfahrt: 10.00 Volksfestplatz FFB (Zusteigen in Grafrath möglich)
Rückkehr: ca. 19.00

Zeit

(Samstag) 10:00 - 19:00

Organisator

Klaus Quinten

X